Giuletta t.i.

  

 

Der Giulietta t. i. weist die ganze Widerstandsfähigkeit und Zweckmässigkeit des Giulietta Berlina auf, ist aber mit einem kräftigeren Motor ausgestattet: so wird er zum normalen Tourenwagen mit der Schnelligkeit des Gran-turismo. Er entwickelt eine Leistung von 74 PS bei 6200 UpM, die ihm verblüffende Beschleunigungen bis zur Höchstgeschwindigkeit von mehr als 155 km/h bei geringen Benzinverbrauch und bemerkenswert geräuschlosem Lauf ermöglicht.
Das lang erprobte Spezialbremssystem bietet tatsächlich, die beste Sicherheitsgarantie.

   Technische Daten

Zylinderzahl

n.

4

Bohrung

mm.

74

Hub

mm.

75

Hubraum

ccm.

1290

Leistung bei 6300 U/min

PS
PS-SAE

74
84

Radstand

mm.

2380

Spurweite vorn

mm.

1292

Spurweite hinten

mm.

1270

Gesamtlänge

mm.

4106

Gesamtbreite

mm.

1555

Leergewicht

kg

920

Höchstgeschwindigkeit

km/h

155

Reifen

155 x 15

Platzzahl

5

Elektrische Anlage

Volt

12

Tankinhalt

l.

40

Ventilsteuerung: schräghängende Ventile in halbkugelförmigem Zylinderkopf; direkte Steuerung durch zwei obenliegende Nockenwellen; die Ventilführungen laufen im Oelbad.
Kupplung: Einscheibentrockenkupplung.
Getriebe: 4 synchronisierte Vorwärtsgänge und Rückwärtsgang. Schaltung unter dem Lenkrad.
Hinterachse: Konisches Hypoid.
Federung vorn: Unabhängige Räder;
Viereck - Querlenker; Schraubenfedern mit Kurvenstabilisator; hydraulische Teleskop-Stossdämpfer.
Federung hinten: durchgehender Achsträger; Dreieck oben; längsgehende Stützen unten; Schraubenfedern und hydraulische Teleskop-Stossdämpfer.
Lenkung: mit Schnecke und Rolle.
Bremsen: hydraulisch; vorn mit zwei Gleitbacken, die vier Trommeln mit schraubenförmigen Flügeln zur Belüftung.